Den Autor

Über DerWanderer

DerWanderer.de ist ein Reiseführer und ein persönlicher Reiseblog über Wander- und Fahrradausflüge in den Niederlanden, Neuseeland und anderen Ländern, die ich besuchen möchte.

Die meisten meiner Spaziergänge sind Tagesausflüge in der Nähe von meinem Haus in Amsterdam, die ich in ein paar Stunden machen kann. Einige erreiche ich mit dem Fahrrad, andere mit dem Zug, darunter die NS-Wandering-Strecken.

Alle paar Wochen mache ich eine Übernachtungsfahrt in einen neuen Teil des Landes und übernachte auf einem Naturcamping-Campingplatz „Natuurkampeerterreinen“. Unterwegs besuche ich einige Dörfer und Städte entlang der Route für einige Stadtspaziergänge. Besonders gern besuche ich Museen und lerne lokale Geschichten kennen.

Die meisten Sommer besuchen wir Terschelling, eine der niederländischen Nordsee Waddeneilanden. Dort mache ich gerne längere Spaziergänge, verbringe ein paar Nächte mit dem Camping auf dem Weg und trage alles, was ich brauche. Im Jahr 2018 möchte ich einige der längeren Fernwanderwege beginnen, einschließlich der regionalen „Streekpaden“ und „Lange Afstand Wandelpaden“ (LAWs), entweder als Durchgangs- oder als Teilstreckenwanderung.

Alle paar Jahre komme ich nach Neuseeland zurück, wo ich viele kürzere Wege zurücklegen oder einen längeren Trek wie einen von Neuseelands Great Walks machen werde. All diese Wanderungen sind Training für mein ultimatives Ziel eines Tages den Te Araroa Trail zu gehen – etwa 3000 km von der Spitze bis zum Boden von Neuseeland!

Die Webseite

Die Art, wie ich mich DerWanderer.de annähere, ist, es als Reiseführer für mich selbst zu konstruieren. Ich suche nach interessanten Routen, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Übernachtungsmöglichkeiten und lege sie als persönliche Referenz in das Reiseverzeichnis auf dieser Seite. Ich war in einigen Orten, andere, die ich gerne besuchen würde. So oder so, alles in DerWanderer.de ist etwas, das ich versuchen würde und daher zu empfehlen.

Neben dem Reiseführer bespreche ich auch bestimmte Outdoor-Ausrüstung, die ich erforscht habe. Der Großteil dieser Ausrüstung basiert auf dem, was ich in den Niederlanden finden kann, und es sind Dinge, die ich brauche und benutze. Dieser Ansatz hält mich kommerziell unparteiisch.

Umweltschutz

Zusammen mit dem Busch aufzuwachsen und viel Zeit darin zu verbringen, hat mich dazu gebracht, die Natur zu schützen. Ich bin ein lebenslanges Mitglied der Royal New Zealand Wald-und Vogelschutz-Gesellschaft und ich hoffe, Erträge von dieser Website verwenden, um Vogelbescherming Nederland in der gleichen Weise zu unterstützen.

Wanderphilosophien

Wandern ermöglicht es Ihnen, die Natur und Ihre Umgebung zu genießen, und bietet die ununterbrochene Zeit, um über das Leben nachzudenken. Als Kinderpsychiater reflektieren meine Frau und ich regelmäßig über die Welt von heute und diskutieren unsere Erfahrungen und Gedanken, insbesondere darüber, wie Kinder großgezogen werden können.

Wir diskutieren oft deutsche Philosophen wie Immanuel Kant, Arthur Schopenhauer und Friedrich Nietzsche (von denen die meisten gerne laufen), und ich war angenehm überrascht, als ich herausfand, dass „Der Wanderer“ ein deutsches Gedicht von Franz Schubert zur klassischen Musik war … Zufall?

Als DerWanderer.de entwickelt, möchte ich beginnen, einige unserer Gedanken in Form einer Geschichte zu teilen, die meine Erfahrungen deutscher Eltern, mein Leben in Neuseeland, meine Weltreisen und meine Beobachtungen des Lebens in den Niederlanden verbindet.

Über den Autor

Ich bin ein Neuseeländer der ersten Generation und wurde Anfang der 1970er Jahre in Auckland geboren. Mein Vater wurde in List auf Sylt geboren, meiner Mutter in Bremen. Die Seite meines Vaters war zur Zeit der deutschen Kolonisation im Kaiserreich mit Samoa verwandt.

Ich besuchte die Otago University in Dunedin in den frühen 90ern, wo ich Marketing (BCom) studierte. Nach ein paar Jahren Arbeit verließ ich 1997 Neuseeland auf meiner Overseas Experience. Meine Reisen führten mich durch Teile von Asien, Amerika, Afrika und Europa.

Ich arbeitete als Global Web Marketing Manager in Großbritannien, bevor ich 2001 in die Niederlande zog, wo ich in Internet Startups und European Marketing Management Rollen in globalen Unternehmen wie Canon (Kameras) und Yamaha (Motoren) tätig war. Im Jahr 2010 wurde ich ein Haus-Ehemann nach der Ankunft von zwei Kindern und einer kleinen Krise, die Karriere und Familie am besten für die Kinder balanciert. Jetzt, da sie älter werden, habe ich mehr Zeit, Projekte wie DerWanderer.de zu verfolgen.

Godzone, DeWandelaar, DerWanderer und Voorenna.

Ich habe die Website Godzone.com 1998 registriert, als ich das erste Mal in Großbritannien ankam. Das Wort kommt von der Phrase „God’s Own Country (Gottes eigenes Land)“ und ist in der neuseeländischen Sprache am meisten benutzt. Meine Absicht für die Website war es, kommerziell unvoreingenommene Reiseinformationen bereitzustellen.

Der Name „Der Wanderer“ ist inspiriert von der Geschichte von Alfred Hamish Reed (1875-1975). Ein englischer Einwanderer nach Neuseeland, war er bekannt für seine langen Wanderungen durch das Land und wurde bekannt als „The Happy Wanderer“. Registriert im Jahr 2012 war DeWandelaar.nl die niederländische Version von Godzone und wurde kurz darauf als Name eines neuseeländischen Weinprojekts verwendet, das ich zwischen 2013 und 2015 in Amsterdam betrieb.

DerWanderer.de wurde 2018 als deutsche Version der Site registriert. Zur gleichen Zeit habe ich DeWandelaar.Org als eine europäische englische Version registriert. Als weitere Standorte hinzugefügt wurden, wurde klar, dass eine effiziente Verwaltung notwendig war. Die Website Voorenna.nl (Niederländisch für „Vorher-Nachher“) wurde für den Handel erstellt und wird für Beta-Tests und Datenmanagementzwecke verwendet. Partner können ihre Listungsdaten verwalten, bevorstehende Änderungen in der Vorschau anzeigen und kommentieren.

Wenn Sie irgendwelche Kommentare oder Vorschläge haben, kontaktieren Sie mich, ich bin immer interessiert zu hören.

Great Barrier Island, NZ, 80s
Great Barrier Island, NZ, 80s
Tongariro, NZ, 80s
Tongariro, NZ, 80s
Tarawera, NZ, 90s
Tarawera, NZ, 90s
Ngauruhoe, NZ, 2001
Ngauruhoe, NZ, 2001
Pakiri, NZ, 2010
Pakiri, NZ, 2010
Terschelling, NL, 2017
Terschelling, NL, 2017

Share

Copyright 1998-2018