NS Wandeling Helderse Duinen

NS Helderse Duinen

Der 16 km lange Wanderweg NS Helderse Duinen verbindet Den Helder mit Den Helder Zuid. Der Spaziergang führt an der Marinebasis, Deiche und Dünen vorbei.

Der Wanderweg NS Helderse Duinen verbindet die Station Den Helder mit der Station Den Helder Zuid. Von Den Helder passiert es den Hafen von Willemsoord. Hier finden Sie das National Reddingmuseum Dorus Rijkers und das Marinemuseum. Es geht entlang der Küste über den Militärstützpunkt Fort Erfprins, den Leuchtturm Lange Jaap und Fort Kijkduin in der Nähe des Dorfes Huisduinen. Es umkreist dann De Helderse Duinen (Dünen). Schließlich führt der Wanderweg durch den Wald Donkere Duinen (Dunkle Dünen). Kurz vor der Station Den Helder Zuid umrundet er das Naturgebiet Het Nollenlandschap.

Routen- und Ortsangaben

Middenweg
1782AA Den Helder
Nordholland

    52.95707, 4.76058

    18.5 km

Details zur Wanderung


    Restaurant Enroute

   Hunde eingeschränkt

   Vögel beobachten

Mehr Informationen

Diese Links führen Sie zu anderen Websites mit zusätzlichen Informationen.

   Wandelnet

   NS (Niederländische Eisenbahnen Spaziergänge)

Persönliche Notizen

Ich bin diesen Weg von Den Helder nach Den Helder Zuid gegangen. War ein wenig verloren, als ich nach Pfeilen zum ersten Mal aus der Station kam. Rund um den Hafen von Willemsoord gibt es viel zu sehen, darunter das Nationaal Reddingmuseum Dorus Rijkers (Seerettungsmuseum) und das Marinemuseum. Beide sind ausgezeichnet. In Flevoland wurde auch ein interessantes Schiffswrack entdeckt, als der Polder geschaffen wurde. Es war sehr windig, als ich den Deich entlang spazierte. Wenn Sie Fort Erfprins erreichen, müssen Sie darauf achten, dass sich der Pfad unterhalb des Deichs befindet. Der Spaziergang um die Verteidigungsgräben ist in Ordnung, Sie können jedoch Zeit sparen, wenn Sie an der Küste entlang fahren. Sie passieren den 55 Meter hohen Leuchtturm 'Lange Jaap' (1878). Es ist einer der höchsten Gusseisen-Leuchttürme der Welt. Sie passieren das Fort Kijkduin, das 1811 von Napoleon Bonaparte in Auftrag gegeben wurde. Heute ist es ein Museum und ein Aquarium. Die Strecke führt um De Helderse Duinen herum. Ich fand das etwas enttäuschend, es wäre toll, wenn die Strecke durch die Dünen führt. Ich denke, es ist ein Naturschutzgebiet. Von Fort Kijkduin aus können Sie über den Grafelijkheidsweg in Richtung Süden nach Hengstepad abwandern. Der Spaziergang durch die Donkere Duinen ist angenehm. Vorsicht am Teich, ich bin ein bisschen schiefgegangen. Bleib neben dem Teich. Sie tauchen in De Helderse Vallei, einem Kinderbauernhof und Erholungsgebiet auf. Hier gibt es einen Aussichtsturm, den es sich lohnt zu klettern. Der Rest der Wanderung führt Sie durch die Vorstadtstraßen bis Sie Het Nollenlandschap erreichen. Dies ist eine Art Marsch- und Dünen-Naturschutzgebiet, das sich neben der Station Den Helder Zuid befindet.

In der Nähe

Finden Sie mehr Spaziergänge in der Nähe.

Fotogallerie