Nationaal Reddingmuseum Dorus Rijkers

Nationaal Reddingmuseum Dorus Rijkers

Nationales Seerettungsmuseum der Niederlande in Den Helder.

Das Nationaal Reddingmuseum ist nach Dorus Rijkers (1847-1928), einem bekannten Retter, benannt. Draußen gibt es sechs historische Seerettungsboote im Hafen. Von April bis Oktober können Sie eine Kreuzfahrt um den Hafen von Den Helder unternehmen. Es gibt viele interessante statische Anzeigen. Mit Windturbinen erleben Sie Sturmstärke 10.

Öffnungszeiten

Di-So: 10:00-17:00

Preise

   €0  Erwachsener mit Museumskarte.

   €8.75  Erwachsener ohne Museumskarte.

Kontakt- und Standortdetails

Willemsoord 60G
1781AS Den Helder
Nordholland

   +31 223 618 320

   Webseite

   52.95853, 4.76907

Mehr Informationen

Diese Links führen Sie zu anderen Websites mit zusätzlichen Informationen.

   Museumkaart

Persönliche Notizen

Ein Beispiel, wie ein Museum ein Nischenthema spannend, informativ und unterhaltsam machen kann. Es gibt drei Stockwerke mit Exponaten sowie einen Außenbereich, wo Sie sechs der schwimmenden Seenotrettungsboote sehen können. Tolles Museum für Kinder mit vielen interaktiven Bereichen und barrierefreien Ausstellungen. Es gibt einen temporären Ausstellungsraum in der dritten Etage. Ich war nicht am Hafen unterwegs, als ich den NS Helderse Duinen Wanderweg entlangging und das Marinemuseum in der Nähe besuchte. Ich würde jedoch empfehlen, dass Sie es tun, wenn Sie Zeit haben.

In der Nähe

Finden Sie mehr Museen in der Nähe.

Fotogallerie

Nationaal Reddingmuseum Dorus Rijkers