Bewertungen und Rezensionen auf Der Wanderer

Der Wanderer Bewertungen verwenden einen Prozentsatz und entsprechende „Sterne“, um einen Hinweis auf die Qualität zu geben.

Ratings worden aangemaakt als een percentage van 100. Sterren worden gegeven volgens het hieronder getoonde percentagebereik;

95 – 100%
85 – 94%   
75 – 84%   
65 – 74%   
55 – 64%   
45 – 54%   
35 – 44%   

Im Allgemeinen ist ein Wert von weniger als 54% nicht so gut. Zwischen 55-64 ist durchschnittlich, 65-84 ist gut, 85 und höher sollte groß sein.

Wie man eine Der Wanderer Klassifikation liest

Sehen Sie sich den Prozentsatz oder die Sterne in Bezug auf andere ähnliche Einträge in Der Wanderer an. Überprüfen Sie auch die Anzahl der verwendeten Quellen und die Gesamtzahl der Überprüfungen aus allen Quellen. Je mehr Quellen und Beurteilungen es gibt, desto genauer ist die Bewertung. Wenn Quellen größer als 3 und Bewertungen größer als 100 sind, muss die Bewertung ziemlich genau sein. Als ein Beispiel;

Bei einer Bewertung von 88% mit insgesamt 6 Quellen und 300 Bewertungen sollte dies ein guter Qualitätsindikator sein.

Wenn eine Bewertung 99% beträgt, mit 1 Quelle und 1 Summe, würde ich es als verdächtig betrachten (obwohl diese eine Bewertung perfekt sein könnte).

Wie werden Bewertungen ermittelt?

Ich schaue mir ständig an, wie ich meine Meinung über Der Wanderer darlege, um zu versuchen, genaue Einschätzungen vorzulegen. Im Moment, weil ich nicht jedes Produkt besuchen kann, suche ich online nach verlässlichen Quellen. Mehrere Quellen werden kombiniert und ihre durchschnittliche Punktzahl wird als Prozentsatz angezeigt. Zusammen mit diesem Prozentsatz zeige ich, wie viele Quellen ich verwendet habe, und die Gesamtzahl der einzelnen Bewertungen in allen Quellen.

Einige Bewertungsquellen bieten nicht die Anzahl der Bewertungen, die zur Bestimmung ihrer Bewertung verwendet werden. Als Ergebnis denke ich über mindestens eine Überprüfung nach, aber es könnte noch viel mehr geben.

Warum gebe ich Bewertungen auf Der Wanderer?

Ich wollte aus verschiedenen Gründen kein Bewertungssystem erstellen, entschied mich aber wegen SEO (Search Engine), Privatsphäre und Benutzerfreundlichkeit weiterzumachen. Google rankt und zeigt Websites mit Rankings unterschiedlich an. Einbetten von Widgets von Drittanbietern in Der Wanderer sendet Daten an diese Unternehmen; und die Widgets selbst verlangsamen die Seite.

Überlegungen

Die Leute spielen immer das System zu ihrem Vorteil und das ist ein Grund, warum ich derzeit keine benutzergenerierten Rezensionen auf Der Wanderer zulasse.

Glücklicherweise bin ich keine Maschine, die die Daten aufzeichnet und anzeigt, ohne den menschlichen Faktor zu bewerten. Während ich mir die Bewertungen anschaue, bin ich auf einige wenige gestoßen, die seltsam verdächtig erscheinen, vielleicht aufgrund eines aktiven Vermarkters, der [hohe] Bewertungen dazu ermutigt, Kunden anzuziehen. Dies wird die Ergebnisse verzerren, aber andere Quellen müssen die Auswirkungen minimieren.

Benutzergenerierte Bewertungen können die Ergebnisse auf verschiedene Marktsegmente verteilen. Zum Beispiel kann eine Partyherberge eine 90% -Bewertung für die große Party der letzten Nacht bekommen, während eine ruhige Herberge eine objektive 70% -Bewertung bekommen kann, basierend auf Einrichtungen, Sauberkeit und Service. Abhängig von der Art des Reisenden, den Sie sind, finden Sie die 70% besser als die 90%.

Ich suche Wege, um diese Probleme zu normalisieren, indem ich Bewertungen und andere Maßnahmen abwäge. Was ich habe, ist nicht perfekt, sondern soll einen Hinweis auf Qualität geben.

Copyright 1998-2018